Kühlerreparatur

Kühlerreparatur

Wir arbeiten derzeit keine Kühler mehr auf.

Wir empfehlen Ihnen, sich aus den Werbeanzeigen einer guten Traktorzeitung - erhältlich am guten Kiosk - einen Kühlerrestaurator herauszusuchen und mit diesem Kontakt aufzunehmen.

PETEC POWER BAND 5m

PETEC POWER BAND

Selbstverschweißendes Reparaturband ist leicht zu handhaben und zu applizieren.

exkl. Versand kg
Petec
220-0094905
Lieferzeit:Deutschland 2-3 Tage / beliefertes Ausland 5-10 Tage
In den Korb

Flächendichtung Silikondichtung PETEC Matic SD 200 ml

Petec dauerelastische Silikondichtung - Farbe Schwarz - 200 ml

exkl. Versand kg
Petec
220-0097720
4013558977201
Lieferzeit:Deutschland 2-3 Tage / beliefertes Ausland 5-10 Tage
In den Korb

Liqui Moly Dichtungsentferner 300ml

 LIQUI MOLY Dichtungsentferner 300 ml

  • Festgebrannte Dichtungen werden schnell und problemlos entfernt
  • Für Dichtungen und Klebstoffe an Motoren und Maschinenteilen
  • Haftet auch an senkrechten Flächen
  • Poroduktvideo von Liqui Moly: https://youtu.be/fgjFhf89OdE
exkl. Versand kg
Liqui Moly
220-0003623
4100420036231
Lieferzeit:Deutschland 3-4 Tage / beliefertes Ausland 5-10 Tage
In den Korb

Liqui Moly Kühlerdichter 250 ml

Liqui Moly Kühlerdichter 250 ml

Kleine Undichtigkeiten durch Steinschlag, poröse Lötstellen oder Haarrisse im Kühlsystem sind nicht einfach zu lokalisieren (man stellt nur den sinkenden Kühlwasserstand fest). Kühler Dichter dichtet derartige Lecks sofort problemlos und vollständig ab. 

exkl. Versand kg
Liqui Moly
220-0005178
Lieferzeit:Deutschland 2-3 Tage / beliefertes Ausland 5-10 Tage
In den Korb

Liqui Moly Kühler Reiniger 1l

1 l Liqui Moly Kühlerreiniger - Konzentrat zur Reinigung von Kühlkreisläufen, speziell im Kraftfahrzeug.

exkl. Versand kg
Liqui Moly
220-0005189
4100420051890
Lieferzeit:Deutschland 2-3 Tage / beliefertes Ausland 5-10 Tage
In den Korb

Einbauhinweise für Wasserpumpen

Wir geben Ihnen wichtige Hinweise für den Einbau einer neuen, einer Austauschpumpe oder einer instandgesetzten Wasserpumpe.

Beachten Sie die Hinweise unbedingt, da es sonst zu Beschädigungen bis hin zum Totalschaden kommen kann.

Achtung bei Arbeiten am Kühler:

Arbeiten sind grundsätzlich bei ausgeschaltenem Motor durchzuführen. Sollte zum Prüfen der Motor gestartet werden müssen, bleiben Sie dem Antriebsriemen und dem Lüfterflügel fern! Verletzungsgefahr!